Das Ende ist gekommen

Bekanntmachungen, Regeln und sonstige Angelegenheiten des Forums sowie Kritik und Lob.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Administrator
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1099
Registriert: 14.06.2005, 18:18
Wohnort: Oldenburg

Das Ende ist gekommen

Beitragvon Administrator » 28.11.2018, 19:27

Liebe Leute,

die Blützeit ist längst vorüber, auch das Sterben hat sich lange genug hingezogen: Wir werden das Forum schließen.

Kondolenzbekundungen und wichtige Erledigungen können noch zwei Wochen lang gemacht werden. Am 12. Dezember schließen wir dann die Tore und verbrennen die Akten.

Alles Gute!
"Flamme bin ich sicherlich!"
- Friedrich W. Nietzsche

Coverfreak
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 83
Registriert: 17.08.2009, 22:38

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Coverfreak » 30.11.2018, 09:52

Hallo in die Runde,
ja, es ist schade, aber Diskussionen haben sich in andere Ebenen verlagert, die Beteiligung ist übersichtlich geworden. Jedoch hat hier son mancher, auch ich, Anegungen gefunden, gute Hinweise bekommen. Ich danke den "Machern", nicht immer waren Beiträge freundlich.
Es dankt und grüßt Coverfreak :D

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 448
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Novi » 30.11.2018, 10:26

Schade :?
Leider hat sich viel auf Facebook verlagert. Der Nachteil dort, das gepostete rutscht extrem schnell nach unten und verschwindet oft unbeachtet in der Versenkung. Wichtige Tipps findet man dort auch ganz schwer wieder.

Aber die Beteiligung hier war ja leider nicht so hoch bzw. gab es nur noch wenig aktive Mitglieder. Neue Mitglieder waren immer nur blöde Werbeaccounts.

Danke, dass ihr den Webspace trotzdem noch so lange zur Verfügung gestellt habt.

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1328
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon stella » 01.12.2018, 20:04

Schade. Habe hier gerne reingeschaut und mitgemacht. Finde so ein Forum besser als Facebook, weil's übersichtlicher ist. Aber was solls - ist wohl nicht mehr zu ändern... :(
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
Emerson

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 592
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Mohri » 02.12.2018, 18:21

Och menno. Das ist echt schade. Ich hab mich hier immer sehr wohl gefühlt und auch immer tolle Tipps bekommen.
Vielen Dank aber an die Admins und alle die hier immer gern geantwortet haben. Bin traurig.

Liebe Grüße
Mohri

Raben
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 114
Registriert: 22.06.2014, 21:25

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Raben » 02.12.2018, 19:05

Oh .... Echt traurig, schade auch wenn ich es verstehen kann. Liebe Grüsse Raben

Donngal
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 47
Registriert: 23.06.2016, 13:22

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Donngal » 04.12.2018, 10:36

Ja, wirklich etwas schade, aber hier war ja nix mehr los. Auch wenn das Niveau der Diskussionen auf Facebook kaum zu ertragen ist. Was substanzielles kommt da drüben nicht rum. Aber das ist wohl der Zeitgeist...

Dann machts mal gut!

Emsanlieger
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 67
Registriert: 29.12.2011, 16:32

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Emsanlieger » 04.12.2018, 11:29

Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Macher des Forums. Die Zeiten ändern sich und vieles verlagert sich auf die "sozialen Medien" Ob das gut oder schlecht ist, will ich nicht beurteilen. Das Ende hier war absehbar, da Aktivitäten doch sehr überschaubar waren.

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 378
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Geologe » 05.12.2018, 14:16

Vielen lieben Dank für das Engagement und die Geduld.
Das war es dann leider für mich in Sachen Austausch; Facebook ist für mich völlig inakzeptabel.

Dabei bin ich Ende Januar endlich wieder auf der Insel und wollte wieder nach Herzenslust darüber lästern, wie stillos RIA‘S BEACH geworden ist :twisted:
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
mari
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 293
Registriert: 28.08.2005, 17:07
Wohnort: Essen

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon mari » 05.12.2018, 17:02

Ich sage auch tschüss und auf Nimmerwiedersehn, da ich Facebook ablehne.

Schade, aber die schönste Zeit hat mal ein Ende. Hier gab es doch schonmal richtig gute Tipps und vor allen Dingen konnte man selbst entweder seinen Frust (wie z.B. über die Internet- und Telefonverbindungen) oder sein Lob über die guten Gaststätten rauslassen :D

Ich bedanke mich und wünsche allen noch eine schöne Zeit! 8) mari

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 592
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Mohri » 05.12.2018, 19:44

Habt ihr denn eine andere Idee wo man sich austauschen könnte außer bei Facebook? Wir hatten mal eine Chatgruppe. Das war gar nicht so kompliziert. Von Foren oder Homepages hab ich leider keine Ahnung.

LG Mohri

Benutzeravatar
stella
Insulaner
Insulaner
Beiträge: 1328
Registriert: 22.07.2005, 18:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon stella » 05.12.2018, 20:44

Wie wär's denn hiermit: https://borkum-unsere-insel.iphpbb3.com ... 471nx53199
Von Lori und mir damals gegründet. Da tut sich zwar auch schon lange nichts mehr, aber man könnte es ja noch mal aktivieren. Von Lori habe ich leider länger nichts mehr gehört, aber das Forum existiert noch, wie man sieht.
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.

Emerson

Mohri
Leuchtturm
Leuchtturm
Beiträge: 592
Registriert: 17.03.2010, 20:39
Wohnort: Neustadt

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Mohri » 05.12.2018, 20:58

Ich wäre dabei.

LG Mohri

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2086
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Ulrich » 06.12.2018, 12:17

stella hat geschrieben:Wie wär's denn hiermit: https://borkum-unsere-insel.iphpbb3.com ... 471nx53199
Von Lori und mir damals gegründet. Da tut sich zwar auch schon lange nichts mehr, aber man könnte es ja noch mal aktivieren. Von Lori habe ich leider länger nichts mehr gehört, aber das Forum existiert noch, wie man sieht.



Oh, ist das schon lange her. Ich habe direkt mal meinen Beitrag über unsere Ferienwohnung aktualisiert. :wink:

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2086
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Das Ende ist gekommen

Beitragvon Ulrich » 06.12.2018, 19:11

stella hat geschrieben:Wie wär's denn hiermit: https://borkum-unsere-insel.iphpbb3.com ... 471nx53199
Von Lori und mir damals gegründet. Da tut sich zwar auch schon lange nichts mehr, aber man könnte es ja noch mal aktivieren. Von Lori habe ich leider länger nichts mehr gehört, aber das Forum existiert noch, wie man sieht.


Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit: Wenn jemand das BorkumForum übernehmen möchte, könnte es auch hier weiterlaufen.


Zurück zu „Borkum-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast