Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Unter dieser Überschrift sind Empfehlungen und Warnungen allgemeiner Art zu finden.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 441
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Novi » 29.09.2018, 11:51

Ich habe vor ca. 2 Wochen in einer Facebookgruppe etwas von verschiedenen Sperrungen in Richtung Eemshaven um den 12.-14. Oktober herum gelesen.
Leider finde ich über Google nichts und weiss auch nicht mehr genau, in welcher Gruppe das war.

Hat hier jemand Infos darüber?

Ulrich
Ehrenborkumer
Ehrenborkumer
Beiträge: 2078
Registriert: 16.09.2005, 07:26
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Ulrich » 29.09.2018, 19:08

Es wird an der Strecke ja laufend gebaut, was dann immer wieder mal zu Umleitungen führt. Vorsorglich etwas Zeit einplanen.

Du dürftest das bei Facebook entweder in der Gruppe

Daily Borkum Gruppe für Infos, Fotografie und Meer

oder

Borkum ♥ Die Insel meiner Träume

gelesen haben.

frivor
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 97
Registriert: 02.09.2008, 11:05
Wohnort: Sauerland

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon frivor » 29.09.2018, 19:12


Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 441
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Novi » 30.09.2018, 08:26

Vielen Dank für die Infos, ich habe es gefunden :)
http://werkzaamheden.rijkswaterstaat.nl ... _id=424030

Wir reisen am 14.10. nach langer Zeit mal wieder über Emden an, da haben wir mit der Sperrung dann nichts am Hut. Mein Bruder folgt einen Tag später, falls er über Eemshaven fährt, ist die Sperrung dann auf jeden Fall aufgehoben.

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 251
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Jannomann » 02.10.2018, 09:22

Novi hat geschrieben:Vielen Dank für die Infos, ich habe es gefunden :)
http://werkzaamheden.rijkswaterstaat.nl ... _id=424030

Wir reisen am 14.10. nach langer Zeit mal wieder über Emden an, da haben wir mit der Sperrung dann nichts am Hut. .....


Hallo,
auch über Emden anreisend solltest Du genügend Zeit einplanen, denn die Autobahn von Leer in Richtung Emden enthält mehr Baustelle als freie Fahrt ...!

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 441
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Novi » 02.10.2018, 18:33

Hmpf, echt?
Ok, dann werden wir mal früh genug losfahren. Danke für die Info :)

fharling
Miesmuschel
Miesmuschel
Beiträge: 50
Registriert: 16.12.2007, 14:29
Wohnort: Dortmund

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon fharling » 06.10.2018, 13:48

Tip nach Emden:
Direkt am Ende des Emstunnels (Abfahrt 11) von der 31 runterfahren und am Deich entlang nach Emden. Zurück genau so. Geht schneller als die Engpässe an den A31 Baustellen und ist landschaftlich auch noch schöner. Pures Ostfriesland :wink:

Jannomann
Kiebitz
Kiebitz
Beiträge: 251
Registriert: 09.05.2007, 14:10
Wohnort: Ostfriesland-City

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Jannomann » 07.10.2018, 10:51

fharling hat geschrieben:Tip nach Emden:
Direkt am Ende des Emstunnels (Abfahrt 11) von der 31 runterfahren und am Deich entlang nach Emden. Zurück genau so. Geht schneller als die Engpässe an den A31 Baustellen und ist landschaftlich auch noch schöner. Pures Ostfriesland :wink:


Für alle die, die diesen Tipp befolgen, hier ein weiterer Tipp:
bitte achtet peinlich genau auf Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen in den 50er und vor allen in der 30er-Zone!

Geologe
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 375
Registriert: 27.12.2011, 18:49

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Geologe » 18.10.2018, 23:26

Jannomann hat geschrieben:.....
bitte achtet peinlich genau auf Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen in den 50er und vor allen in der 30er-Zone!



no risk no fun :D
JE SUIS CHARLIE

Benutzeravatar
Novi
Seeadler
Seeadler
Beiträge: 441
Registriert: 07.08.2005, 00:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen/Umleitungen auf dem Weg nach Borkum

Beitragvon Novi » 21.10.2018, 21:03

fharling hat geschrieben:Tip nach Emden:
Direkt am Ende des Emstunnels (Abfahrt 11) von der 31 runterfahren und am Deich entlang nach Emden. Zurück genau so. Geht schneller als die Engpässe an den A31 Baustellen und ist landschaftlich auch noch schöner. Pures Ostfriesland :wink:

Das Navi hat uns genau den Weg geleitet. War wirklich sehr schön zu fahren. Auf der Fähre waren später gehetzte Menschen, die vom Stau erzählten und die Fähre kaum erwischt haben. Wir haben wohl Glück gehabt und den richtigen Weg genommen :D


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast